Bildbearbeitung

Oft werden wir gefragt warum wir keine unbearbeiteten Bilder herausgeben und daher möchten wir uns heute diesem Thema widmen.

Letzte Woche haben wir euch schon ein paar Bilder von der hübschen Viviane gezeigt die amtierende Miss Burgenland 2016. Sie wird unser Beispiel für unseren Eintrag zum Thema “Vorher-Nachher” sein.

Zuvor jedoch möchten wir euch kurz erklären was es mit der Bildbearbeitung oder wie wir es nennen den Retouch auf sich hat. Unser Ziel ist es bei jedem Foto das Beste herauszuholen, das betrifft jedoch nicht nur das Model sondern auch alles andere im Bild wie z.B. den Hintergrund, die Farben sowie Licht und Schatten.

Uns ist es wichtig unsere Modele bzw. Kunden so aussehen zu lassen wie an Ihrem besten Tag. Jeder kennt es, es gibt diese Tage wo man aufwacht und so richtig ausgeschlafen ist. Man geht ins Badezimmer und stellt fest, dass die Haut heute besonders schön aussieht und jegliche Art von Hautunreinheiten einfach nicht da sind. Die Tränensäcke sind verschwunden, was vermutlich an der Gesichtsmaske von gestern lag und man fühlt sich einfach nur gut.

Das ist der Zustand den wir bei unseren Bildern wiederspiegeln möchten, denn wir sind der Meinung: Wenn man sich schon ein Portraitshooting leistet, dann ist es einfach unfair wenn man vielleicht in der Nacht vor dem Shooting nicht gut geschlafen hat oder man mit einem Pickel aufwacht.

Wir finden alle unsere Kunden attraktiv und wir würden nie etwas verändern das den Charakter unserer Kunden beeinflusst außer es wird gewünscht (wenn z.B. ein Tattoo entfernt werden soll oder ähnliches). Muttermale, Narben oder sonstige Merkmale die zum Charakter gehören bleiben im Normalfall unverändert. Was wir jedoch machen ist das Spiel mit Licht und Schatten, denn dieses kann man auch mit optimalen Lichtverhältnissen beeinflussen. Dank der vielen Youtube Tutorials weiß heute jeder was man mit Schminke alles begünstigen kann und wie man kleine Makel schnell verschwinden lassen kann. Genau das machen wir mit unserer “Schminke” dem Photoshop.

Wir haben uns bewusst dazu entschieden Viviane als Vorzeigemodel zu verwenden. Denn sie ist von Natur aus nahezu perfekt und trotzdem haben wir das Bild in unserem Stil noch bearbeitet.

Den direkten Vergleich sprich Vorher-Nachher seht Ihr jeweils am Ende der Videos. Die Bilder zeigen auf einem Blick wie viel sich getan hat und trotzdem ist es vor allem der Hintergrund und die Farben die sich verändert haben. Wenn störende Objekte aus dem Hintergrund verschwinden wirkt das Bild einfach ruhiger und das Model bekommt die Aufmerksamkeit die es verdient. Was die Farben betrifft ist es einfach eine Tatsache, dass die Bilder lebendiger wirken wenn der Pool das Blau widerspiegelt so wie wir es aus dem Urlaub kennen und die Bäume ein sattes Grün haben so wie es sein sollte.

 

In den Videos zeigen wir euch im Schnelldurchlauf was und wie wir die Bilder bearbeiten und wie schon erwähnt findet Ihr jeweils zum Schluss des Videos die Vorher-Nachher Bilder.

Wir hoffen euch mit den Videos  einen Eindruck verschaffen zu können wie man aus unserer Sicht das Beste aus einem Bild holen kann und das Model trotzdem noch natürlich aussieht.